Pflege-Reha-Zentrum

Neurologische Fachpflegeeinrichtung für Intensivpflege, Eingliederung und Therapie für Menschen nach Schädel-Hirn-Trauma, nach Schlaganfall, im Wachkoma, an Multipler-Sklerose oder an Chorea Huntington erkrankt.

Im Mittelpunkt der Versorgung stehen schwer- und schwerstbehinderte Menschen in der Altersgruppe ab 18 Jahren, die nicht nur fachlich hoch qualifizierte Pflege und Behandlungen erfahren sollen, sondern deren neue oder zweite Heimat im Pflege-Reha-Zentrum des Lindenhof’s so menschlich und attraktiv wie nur möglich gestaltet ist.

Diese Webseite und die downloadbare Broschüre geben Ihnen einen Einblick in die umfassenden Pflege- Betreuungs- und Therapiemaßnahmen, die in der Abteilung Pflege-Reha-Zentrum des Lindenhof’s in Eschwege nach neuesten Erkenntnissen angewandt werden.

Die Leitgedanken für die Versorgung unserer Bewohner im Pflege-Reha-Zentrum Lindenhof basieren insbesondere auf en „Empfehlungen zur stationären Langzeitpflege und Behandlung von Menschen“ mit schweren und schwersten Schädigungen des Nervensystems in der Phase F und Langzeitbeatmungspflichtige durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Rehabilitation von 2003, sowie die Rahmenkonzept der Phase F in Hessen.

Als ehemalige ehrenamtliche Vorstandsmitglieder in verschiedenen Phasen, Phase F- und Pflegeverbänden kennen wir Ihre Sorgen und Nöte. Lange Jahre sind wir im Gesundheitswesen tätig. Unser ganzes Engagement gilt dem Dienst am behinderten Menschen, seinem Wohlergehen.

 

 

Video: Pflege-Reha-Zentrum

Einblicke in das Pflege-Reha-Zentrum im Wohn- und Pflegezentrum Lindenhof